Die – Skandinavischer Stern – Hintergrund

16,95

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-6 Werktage

Die – Skandinavischer Stern – Hintergrund. Einzelheiten findet Ihr weiter unten.

CD-Di-308

HIER findet Ihr unsere Angel Policy.

Vorrätig

Loading...

Beschreibung

Mit unserer große „Skandinavische Stern – Hintergrund“ Stanze läßt sich ein schlichter und eleganter Hintergrund auf eine Karte zaubern. Das besondere bei dieser Stanze ist, das nichts ausgestanzt wird, sondern kleine Punkte in das das Papier gestochen (gepierct) werden. Du erhältst also kein Stanzteil, sondern es entsteht ein Muster auf dem Werkstück. In diesem Fall ergeben die Punkte die Umrisse mehrerer Herzen, die im Kreis angeordnet.

Skandinavischer Stern – Hintergrund ist ca. 10,17 cm hoch und 10,12 cm breit.

Wer vermeiden möchte, dass sich der Rand der Stanze mit auf der Papier prägt, der kann beim Stanzen diese Prägematte verwenden. Bei uns hat es super funktioniert. Der Aufbau bei unserer Standard BigShot war wie folgt: Multipurpose Plattform, die Adapterplatten 1 und 2 aufklappen, die Stanzplatte auf die Plattform legen, dann die Stanze mit dem Muster nach oben auf die Stanzplatte legen. Auf die Stanzform das Papierstück, darauf die Prägematte, auf die Matte die nächste Stanzplatte und dann alles zusammen durch die Maschine kurbeln. Bei uns hat sich so der Rand der Stanze nicht mit eingeprägt. Die Pärgematte ist nicht Teil dieses Artikels, sie ist separat erhältlich.

Achtung: Die kleinen Punkte zum Piercen des Papiers sind sehr spitz, bitte vorsichtig hantieren.

Die Stanze funktioniert mit den gängigen Stanz- und Prägemaschinen (DieCut Systemen).
Verwenden könnt Ihr sie für Karton, Filz, Stoff, Schrumpffolie.

Material: 100% Stahl
Made in USA

Auf Pinterest und in unserer Kreativsammlung haben wir viele tolle Ideen zu dieser Stanze gesammelt.
Schaut doch mal vorbei und lasst Euch inspirieren.

Mögt ihr unsere Stanze „Skandinavischer Stern – Hintergrund“ aber wünscht euch ein anderes Design? Dann schaut euch mal DIESE Stanzen an.

Veröffentlicht am: 01. August 2020